Rommee Regeln

Rommee Regeln Romme - Spielregeln und Kartenwerk

Wer alle seine Karten durch Aus- und Anlegen losgeworden ist, hat gewonnen. Auslegen. Rommé Spiel. Die Karten werden immer in Reihen ausgelegt. Dabei. Rommé, Rommee, amerikanisch Rummy, ist ein Kartenspiel für zwei bis sechs Personen. In Österreich ist das Spiel unter dem originalen amerikanischen Namen Rummy verbreitet; der französisch scheinende Name Rommé, der in Deutschland gebräuchlich ist. Die Rommé-Regeln sind komplex, aber überschaubar. Egal ob du Spielanfänger bist oder deine Regelkenntnisse noch einmal auffrischen willst – hier wird. Kurz & Bündig erklärt: das Kartenspiel Rommé ›› Mit Spickzettel der Regeln als PDF (1 Seite) für Anfänger ‹‹ Angefangen bei der Anzahl der Karten über Geben​. Alle Regeln, Kartenwerte und weitere wichtige Infos zum Kartenspiel finden Sie hier. Romme - Spielregeln und Kartenwerk. Nehmen Sie.

Rommee Regeln

Rommé, Rommee (in Österreich auch Jolly), amerikanisch Rummy (von Rum bzw. rummy: vgl. Dort wird nach den offiziellen Rommé-Regeln des Deutschen Skatverbands gespielt. Die oben wiedergegebenen Regeln (vgl. Alle Regeln, Kartenwerte und weitere wichtige Infos zum Kartenspiel finden Sie hier. Romme - Spielregeln und Kartenwerk. Nehmen Sie. Lernen Sie hier die Spielregeln für das beliebte Kartenspiel Romme (Rummy, Romme, Rommee). Lesen Sie die Spielanleitung und probieren Sie Ihr gelerntes​. Rommee Regeln Rommee Regeln Hierbei gilt keine Mindestsumme! Dementsprechend kann ein Satz aus nur maximal vier Spielkarten bestehen und eine Sequenz sich aus maximal vier Spielkarten zusammensetzen. Eine Joker-Karte kann Regeln Baseball beliebige Karte ersetzen und zählt dann jeweils so viel wie die durch sie vertretene Spielkarte. Da die Verwandlung des Jokers zu diesem Zeitpunkt nahezu vollständig ist, nimmt er auch den Zahlenwert der ersetzten Karte an. Die Karten haben dabei folgende Werte : Das As Beste Spielothek in Hof SchГ¶nberg finden 1 oder 11, je nachdem, ob es vor der Zwei oder hinter dem König liegt. Die übrigen Karten werden verdeckt in die Mitte des Spieltisches gelegt. Ich kenne es so das man immer nur ein joker an Rommee Regeln Betway Mobile App legen darf währe Schuldnerberatung Diskret doch viel zu einfach. Eine Alternative sind die Sets mit " Leinenprägung ", die wirklich gut in der Hand liegen, aber i. Die Punktzahl wird wie eingangs beschrieben errechnet — der Punktwert der Zahlkarten entspricht ihrem Wert von zwei bis zehn, die Hofkarten zählen jeweils zehn Punkte, das Ass elf Punkte und der Joker 20 Punkte.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler die vorher festgelegte Punktesumme z. Möglich ist es natürlich auch, von 0 Punkten auszugehen und dann nach jeder Runde die Punktewerte der einzelnen Spieler davon abzuziehen und wenn ein Spieler eine bestimmte Punktesumme z.

Zunächst benötigt man für Romme zwei Kartenspiele zu je 52 Blatt 2 x 52er-Kartenspiel und sechs Joker: Das ergibt insgesamt Spielkarten.

Bei diesem Spiel geht es darum, Kartenfiguren zu bilden, um so viele Karten so schnell wie möglich abzulegen; dabei rangieren die Spielkarten von unten nach oben; das bedeutet, dass die Asse prinzipiell den kleinsten Zählwert haben, nämlich 1, in weiterer Folge dann zählt die Zwei 2 Punkte, die Drei 3, die Vier 4, die Fünf 5, die Sechs 6, die Sieben 7, die Acht 8, die Neun 9, die Zehn 10 und Bube, Dame und König jeweils 10 Punkte.

Eine Joker-Karte kann jede beliebige Karte ersetzen und zählt dann jeweils so viel wie die durch sie vertretene Spielkarte.

Um die Karten abzulegen, kann man nun sogenannte Kartenfiguren Sätze oder Sequenzen bilden. Ein Satz sind Karten desselben Wertes jedoch mit unterschiedlicher Farbe z.

Dementsprechend kann ein Satz aus nur maximal vier Spielkarten bestehen und eine Sequenz sich aus maximal vier Spielkarten zusammensetzen.

Die Reihenfolge König, As, Zwei ist jedoch nicht erlaubt; zudem ist zu beachten, dass die Verwendung der As-Karte als Eins mit nur einem Punkt bewertet wird, ansonsten kann man 11 Punkte zählen.

Andererseits sollte man Kartenfiguren auch nicht zu lange zurückhalten, da ein Spieler jederzeit das Spiel beenden könnte.

Jahrhunderts in Amerika bekannt. Spielanleitung falsch. Kartenfolgen verändern kann man nicht. Das geht bei der amerikanischen Version, Rummy.

Facebook Instagram Pinterest. Inhalt Anzeigen. Tags karten Regeln Romme spielen. Könnte Dir auch gefallen. Im Spiel Sagaland geht es darum, der direkte Nachfolger des momentan noch Das Geschicklichkeitsspiel Stapelmännchen von Ravensburger fördert gerade bei Klicken zum kommentieren.

Unerlaubte und erlaubte Hilfsmittel beim Schach. Hallo, wenn ich alle Karten einer Farbe ausgelegt habe Bube liegt als erstes Kann dann der nächste Spieler links neben den Buben wieder mit der 10 beginnen?!?

Darf ich wenn ich mit 30 bzw 40 Punkten rausgelegt habe den kompletten offenen Stapel aufnehmen? Hallo, ich habe mal eine Frage, bei Rommehand muss man Hand ansagen und geht das nur bei der ersten Runde Oder auch wärend des Spiels z.

LG Ute Rozhe. Um was für ein Deck handelt es sich bei den abgebildeten Karten? Ich finde die Karten super. Wo kann ich die kaufen? In der Mitte wurden bereits in Reihen 6,7,8,9,10 kreuz und 10,10,10,10 alle Farben gelegt.

Man selbst hat noch eine 10 z. Dürfte man sich zwei 10ner aus der Mitte nehmen, sie zu einer neuen Reihe vereinigen, die letzte Karte auf den Ablagestapel werfen und somit gewinnen?

Sozusagen wie bei der Brettspielmethode Romekup o. Konnte wunderbar meine verstaubtes Wissen über Romme auffrischen und meiner Tochter das Spiel beibringen.

Bei mir ist der Ablegewert 41 und man kann erst ab der 2. Runde auslegen. Den Stapel kann man auch erst nehmen wenn man ausgelegt hat. Wie schon gesagt um den Grundstamm der Regeln ranken sich viele eigene Abänderungen.

Nein, das geht nicht. Wenn die Karten so rausgelegt wurden, dann müssen sie auch so liegen bleiben und dürfen nicht auseinander gerissen werden.

Sehr gut beschrieben des Beitrags. Ich kenne es so das man immer nur ein joker an einen Stapel legen darf währe sonst doch viel zu einfach.

Es geht darum ob der Joker auf den Ablagestapel gelegt werden kann um somit das Spiel zu beenden. Das der Joker überall angelegt werden kann, wo noch eine Karte fehlt, ist ja Sinn des Jokers.

Joker kann man überall anlegen, wo sie dann nicht in der Überzahl sind, und wenn keine andere Karte mehr auf der Hand ist, auch auf den Ablagestapel.

Natürlich kann ich einen Joker ablegen! Wenn ich sehe, das ich keine Möglichkeit habe ab zu legen, will ich so wenig wie nötig Minuspunkte haben.

Den Mitspielern tust Du natürlich keinen gefallen damit, wenn Dein linker Mitspieler mit dem abgelegten Joker nun Schluss machen kann. Skip to main content.

Die Karten, die er ablegt, müssen 40 Punkte ergeben. Das kann in einer Reihe oder auch in mehreren Reihen sein.

Eine Reihe muss mind. Fehlende Karten können durch Joker ersetzt werden. Beim Auslegen zählt der Joker so viele Augen wie die Karte, die er ersetzt.

Handromme Was passiert, wenn man Handromme sagt und es beim Ablegen bemerkt, dass es kein Handrommee ist. Anlegen Hallo, wenn ich alle Karten einer Farbe ausgelegt habe Bube liegt als erstes Kann dann der nächste Spieler links neben den Buben wieder mit der 10 beginnen?!?

Karten aufnehmen Darf ich wenn ich mit 30 bzw 40 Punkten rausgelegt habe den kompletten offenen Stapel aufnehmen? Rommehand Hallo, ich habe mal eine Frage, bei Rommehand muss man Hand ansagen und geht das nur bei der ersten Runde Oder auch wärend des Spiels z.

Nein, das wäre ja viel zu Nein, das wäre ja viel zu einfach

Rommee Regeln Video

Jolly Anleitung Deutsch (Romeé Spielregeln - Rummy Kartenspiel) - thajo torpedo

BESTE SPIELOTHEK IN MARISFELD FINDEN Rommee Regeln bietet seinen Nutzern zwar Games Rommee Regeln der Bonus Bedingungen lassen sich.

Rommee Regeln 73
BESTE SPIELOTHEK IN LANGENREICHENBACH FINDEN 68
Neues Lotto Danach darf ein Spieler Karten melden, und er beendet seinen Zug, indem er eine Karte offen auf dem Abwurfstapel ablegt. Zunächst benötigt man für Romme zwei Kartenspiele zu je 52 Blatt 2 x 52er-Kartenspiel und sechs Joker: Das ergibt insgesamt Spielkarten. Karten in der Mitte mischen B. Der Sinn besteht darin, von Mitspieler abgeworfene Karten zu erhalten — auch dann, wenn man nicht als nächster am Zug ist. Der Stapel verdeckter Karten liegt verkehrt herum auf dem Tisch und der Spieler sieht nicht welche Karte Beste Spielothek in Kreuz finden als nächstes zieht.
SPIELSUCHT BERATUNG FULDA 75
Rommee Regeln 288
Chip Apk 91
Beste Spielothek in BГ¶cklbach finden Der Sinn besteht darin, von Mitspieler abgeworfene Beste Spielothek in Zehensdorf finden zu erhalten — auch dann, wenn man nicht als nächster am Zug ist. Gewinner ist, wer als erster alle seine Karten auf- oder angelegt hat, dabei "Romme" meldet und für die zuletzt vom Stapel gezogene Karte ein Blatt abwirft. Hat jemand nur drei Karten auf der Hand, so kann und braucht er keine Karte am Ende seines Zuges Rommee Regeln. Dies gilt für alle Farben. Anmerkung: Wenn der Spieler eine Karte vom Talon genommen hat, muss Grieche Alexandros seine Spielkarte auf der bereits offen liegenden ablegen. Wette TГјrkei kenne es so das man immer nur ein joker an einen Stapel legen darf währe sonst doch viel zu einfach. Nach Auslegen der Erstkombination Beste Spielothek in Niederberg finden der Spieler, der am Zug ist, beliebig viele weitere Kombinationen auslegen.

Rommee Regeln Video

Kinder Rommé (Pegasus Spiele) - ab 5 Jahre - attraktiv, schnell und einfach

Anmerkung: Wenn der Spieler eine Karte vom Talon genommen hat, muss er seine Spielkarte auf der bereits offen liegenden ablegen.

Der nächste Spieler kann nun wählen, ob er die von seinem Vorgänger abgelegte Karte oder eine vom Stapel nimmt. Spielanleitung kostenlos als PDF downloaden.

Hat ein Spieler Sätze oder Sequenzen Kartenfiguren in der Hand, deren Punktewert zusammengerecht bei mindestens 30 liegt, darf er das erste Mal ablegen, wobei sich jede Sequenz bzw.

In späteren Zügen ist es auch möglich, einzelne Spielkarten an bereits bestehende Kartenfiguren auch von Mitspielern anzulegen. Solange ein Spieler in weiterer Folge eine Karte bzw.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit, diesen vorher neu zu mischen. Bei den Jokern handelt es sich um Universalkarten; so können diese beim Auslegen jede beliebige Spielkarte zum Bilden von Kombinationen ersetzen.

Dementsprechend erleichtern die Joker das Anlegen bzw. Ausspielen von Karten und sind deshalb auch sehr begehrt. Jeder Spieler, der nun einen Joker ausspielt, muss erklären, für welche Karte dieser als Vertreter gilt: Dies ist vor allem dann wichtig, wenn z.

So kann ein Spieler, der eine Pik-Dame, den Joker zum Beispiel nicht in weiterer Folge austauschen, wenn der Spieler, der den Joker zunächst abgelegt hat, bestimmt hat, dass der Joker die Kreuz-Dame vertreten soll.

Hat ein Spieler nun aber eine Kreuz-Dame, dann darf diese eingesetzt und der Joker genommen werden. Der Spieler, der zuerst alle seine Spielkarten abgelegt hat, ist der Gewinner.

Man sollte also nicht unbedingt das Risiko eingehen, einen Joker länger in der Hand zu behalten.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler die vorher festgelegte Punktesumme z. Möglich ist es natürlich auch, von 0 Punkten auszugehen und dann nach jeder Runde die Punktewerte der einzelnen Spieler davon abzuziehen und wenn ein Spieler eine bestimmte Punktesumme z.

Zunächst benötigt man für Romme zwei Kartenspiele zu je 52 Blatt 2 x 52er-Kartenspiel und sechs Joker: Das ergibt insgesamt Spielkarten.

Bei diesem Spiel geht es darum, Kartenfiguren zu bilden, um so viele Karten so schnell wie möglich abzulegen; dabei rangieren die Spielkarten von unten nach oben; das bedeutet, dass die Asse prinzipiell den kleinsten Zählwert haben, nämlich 1, in weiterer Folge dann zählt die Zwei 2 Punkte, die Drei 3, die Vier 4, die Fünf 5, die Sechs 6, die Sieben 7, die Acht 8, die Neun 9, die Zehn 10 und Bube, Dame und König jeweils 10 Punkte.

Eine Joker-Karte kann jede beliebige Karte ersetzen und zählt dann jeweils so viel wie die durch sie vertretene Spielkarte. Um die Karten abzulegen, kann man nun sogenannte Kartenfiguren Sätze oder Sequenzen bilden.

Ein Satz sind Karten desselben Wertes jedoch mit unterschiedlicher Farbe z. Der Joker darf zwar nicht mehr zurückgenommen werden, aber auf die andere Seite geschoben werden.

Da die Positionierung eines Jokers sehr sensibel von der Mausposition zum Zeitpunkt des Ablegens abhängt, kann es passieren, dass der Joker nicht an der gewünschten Stelle zum Liegen kommt.

Deshalb besteht diese Ausnahmeregelung. Sobald jedoch nach dem Joker eine weitere Karten ausgelegt wurde, besteht die Möglichkeit nicht mehr.

Ein Joker wurde versehentlich statt einer echten Karte gelegt. Durch legen der richtigen Karte an die Position kann der Joker wieder zurückgenommen werden.

Er muss nun aber in dem selben Zug noch ausgelegt werden und darf nicht auf der Hand verbleiben. Zeitüberschreitung während des laufenden Spiels Ein Spielzug muss innerhalb der vorgegebenen Zeit von 90 Sekunden vollständig zu Ende gebracht werden.

Zur Kontrolle läuft links unten eine Stoppuhr mit. Wird die Zeit knapp, werden optische und akustische Warnungen ausgegeben.

Wird der aktuelle Spielzug nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit abgeschlossen, scheidet der Spieler für das aktuelle Spiel aus. Er wird jedoch nicht aus einer Runde ausgeschlossen, wenn sie aus mehreren Spielen besteht.

Für die anderen Mitspieler wird der Platz entsprechend gekennzeichnet. Sind zum Zeitpunkt der Zeitüberschreitung Karten ausgelegt worden, die eine unvollständige Gruppe oder Reihe bilden, werden sie zurückgenommen.

Das Gleiche gilt, wenn mit den Karten noch keine 40 Punkte erreicht worden ist. Bleibt zum Zeitpunkt des Abbruchs nur noch ein aktiver Spieler übrig, wird das Spiel sofort abgerechnet.

Zeitüberschreitung zwischen zwei Spielen Ist ein Spiel abgeschlossen und folgen noch weitere Spiele in der Runde, müssen alle Spieler innerhalb einer angemessenen Zeit auf der Ergebnisseite ihre Spielbereitschaft signalisieren.

Erklärt ein Spieler nicht seine Spielbereitschaft, so kann er von den Mitspielern dazu aufgefordert werden. Er hat dann 60 Sekunden Zeit, dies zu bestätigen.

Geschieht das nicht innerhalb dieser Zeit, so wird der Spieler für das folgende Spiel ausgeschlossen. Die Karten werden für alle Spieler, also auch dem Spieler, der die Zeitüberschreitung hatte, ausgeteilt.

Der betroffene Spieler kann den Spielablauf verfolgen, jedoch selbst nicht aktiv am Spiel teilnehmen. Nach Abschluss des Spiels bekommt er die Möglichkeit, wieder am nächsten Spiel teilzunehmen.

An 2er Tischen wird die Partie wird die Partie zum Nachteil des Spielers abgerechnet, der die Spielbereitschaft nicht erklärt hat.

Er bekommt pro nicht gespieltes Spiel Minuspunkte angeschrieben. Sondersituationen Nach Ablauf der Zeit bleibt nur noch ein spielbereiter Spieler übrig:.

Für alle Spieler die zu diesem Zeitpunkt nicht aktiv sind, werden pro Spiel, dass jetzt noch aussteht, Minuspunkte aufgeschrieben. Der Wert von wird als Hand verdoppelt.

Verlassen des Spiels Verlässt ein Spieler während einer laufenden Runde das Spiel, sei es absichtlich oder wegen eines technischen Problems, treten folgende Regelungen in Kraft:.

Der Spielzug wird mit den bis dahin gültigen Auslagen beendet. Ausgetauschte Joker , die noch nicht wieder ausgelegt wurden, werden an die Austauschposition zurückgelegt.

Wenn die ursprünglich ausgenommene Karte noch auf der Hand ist, wird sie auf den Stapel gelegt. Ist sie gültig ausgelegt worden, wird eine zufällige Karte Abgelegt Jedoch kein Joker.

Im weiteren Spielverlauf wird der Spieler übergangen, wenn er am Zug wäre. Sein Kartenfächer bleibt aber weiterhin sichtbar.

Folgen in dieser Runde weitere Spiele, bekommt der abwesende Spieler auch dann weiterhin Karten zugeteilt, wenn er nicht zurückgekehrt ist.

Er wird während des Spiels übergangen. Am Ende eines jeden Spiels werden seine Punkte gezählt, als hätte er am Spiel teilgenommen. Kommt der Spieler im Laufe der Runde in das Programm zurück, kann er sofort wieder in das Spiel einsteigen.

Siehe dazu Punkt 5. Verlässt ein Spieler unerwartet den Spieltisch, wird vom System ein technisches Problem seitens des Spielers angenommen.

Bleibt nur noch ein Spieler an Tisch zurück, hat der verbleibende Spieler eine angemessene Zeit auf das Wiederkommen des Spieles zu warten.

Die Zeit wird vom System berechnet und überwacht. Sie richtet sich nach dem aktuellen Punktestand und kann zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten betragen.

Dabei gilt: Je schlechter der Punktestand des abbrechenden Spielers, desto kürzer ist die Wartepflicht. Nach Ablauf der Wartepflicht kann der verbleibende Spieler den Tisch verlassen und die Partie wird zum Nachteil des Abbrechers abgerechnet, indem pro nicht gespieltem Spiel Minuspunkte notiert werden.

Verlässt der verbleibende Spieler den Tisch jedoch zu früh, so wird die Partie zu seinem Nachteil abgerechnet. Wurde also in der Abwesenheitszeit ein Spiel beendet und bereits Karten für ein neues Spiel ausgeteilt, spielt er mit diesen Karten weiter.

Unabhängig davon, wie weit das Spiel inzwischen fortgeschritten ist. Hierdurch wird verhindert, dass ein Spieler, der eine Zeitüberschreitung erreicht hat, einfach kurz das Spiel verlässt und wiederkommt, um dann doch noch im laufenden Spiel mitspielen zu können.

Kehrt der Mitspieler zurück, wird exakt an dieser Stelle weitergespielt. Jedes Spiel wird für sich gespielt und gewertet.

So kann es sein, dass ein Spieler zwar das letzte Spiel einer Serie gewinnt, aber in der Gesamtwertung dennoch die Serie verloren hat. Wurde in dieser Serie um Geldeinsatz gespielt, wird mit Abrechnung der Serie auf Grund der Endergebnisse die Gewinnzuteilung durchgeführt.

Gibt ein Spieler auf, so gilt dies für den Rest der laufenden Serie. Waren zu diesem Zeitpunkt nurnoch 2 Spieler an der Serie beteiligt, so wird diese abgerechnet.

In diesem Fall werden alle verbleibenden Spiele inklusive des Aktuellen so gewertet, als hätte der verbleibende Spieler Hand gespielt.

Je nach Wertungsart werden auf Grund dieser Situation Punkte vergeben. Neu hier? Passwort vergessen? Angemeldet bleiben.

Spielende und Wertung. Besonderheiten des Onlinespiels. Allgemeines 1.

Dürfte man sich zwei 10ner aus der Mitte nehmen, sie zu einer neuen Reihe vereinigen, die letzte Karte auf den Ablagestapel werfen und somit gewinnen? Ich finde die Karten super. Sehr gut beschrieben des Beitrags. Eine Gruppe oder Reihe ist erst dann gültig, wenn sie aus mindestens 3 Karten besteht. Falls der verdeckte Stapel im Spielverlauf Bitcoin-De wurde, wird das offene Paket durchgemischt und verdeckt neu aufgelegt. Auf diese Weise sammelt man nur die Karten, die man auch wirklich benötigt. Falls der verdeckte Stapel im Spielverlauf aufgebraucht wurde, wird das offene Paket Schweden - SГјdkorea und verdeckt neu aufgelegt. Um diesen Wert zu erreichen, sind mindestens drei Blackjack Split nötig. Das Austauschen eines Jokers ist erst nach Auslage der Erstmeldung erlaubt. Grundsätzlich liegen immer zwei Stapel auf dem Tisch, ein Ablagestapel und ein Stapel verdeckter Karten. Er erhält 0 Punkte, alle anderen bekommen die Punkte, die sie Rommee Regeln auf der Hand halten als Minuspunkte angeschrieben. Internet Spiele Gamesbasis. Bei erweiteten Sätzen sind auch mehrere Karten gleicher Prestige Gaming in einem Satz möglich z. Insbesondere die hohen Punktezahlen von Zehnen, Buben und anderen Bildern sind für den Start wichtig. Auch Anlegen ist im Grunde genommen immer freiwillig und kein Muss. Zunächst benötigt man für Romme zwei Kartenspiele zu je 52 Blatt 2 x 52er-Kartenspiel und sechs Joker: Das ergibt insgesamt Spielkarten. Lernen Sie hier die Spielregeln für das beliebte Kartenspiel Romme (Rummy, Romme, Rommee). Lesen Sie die Spielanleitung und probieren Sie Ihr gelerntes​. Aktion pro Spieler: 1 Karte aufnehmen, ggf. Karten aus- oder anlegen, 1 Karte ablegen. Worum es bei den Rommé Regeln geht: Rommé wird in. Rommé, Rommee (in Österreich auch Jolly), amerikanisch Rummy (von Rum bzw. rummy: vgl. Dort wird nach den offiziellen Rommé-Regeln des Deutschen Skatverbands gespielt. Die oben wiedergegebenen Regeln (vgl. Für Rommé (engl.: Rummy) gibt es auf der Welt unzählige Varianten, aber nirgendwo gibt es feste Regeln für dieses Spiel, im Gegensatz etwa zu Canasta. Romme Regeln - Die Spielregeln für das Kartenspiel Romme.

Posted by Tygogal

3 comments

Ist Einverstanden, dieser Gedanke fällt gerade übrigens

Hinterlasse eine Antwort